Von Alexander Wiesbach - 24. September 2018

„2. Tariffrühstück am 24.09.2018 im IP Hanau-Wolfgang übertrifft alle erwartungen“

Am 24.09.2018 fand um 09.00 Uhr in der Esscom II das 2. Tariffrühstück der IG BCE Mittelhessen statt.

Alexander Wiesbach

Foto: September 2018 Tariffrühstück

Zwar hatte sich der Tarifabschluss vom Donnerstag zwischenzeitlich schon herumgesprochen, aber dennoch fanden sich mehr als 300 IG BCE-Mitglieder ein, um bei einem gemeinsamen Frühstück den Ausführungen unserer Tarifkommissionsmitgliedern sowie unserer Bezirksleiterin Beate Rohrig über den Verhandlungsverlauf und das Zustandekommen des Tarifabschlusses zu lauschen.

Zuvor hatten die Vertrauensleute aller am Standort vertretenen Gesellschaften die Kantine in den IG BCE Farben mit Fahnen, Plakaten, Roll-ups und Wimpelketten dekoriert, so dass man sich in der Kantine als IG BCE’ler richtig heimisch fühlen konnte. Eines wurde im Verlaufe unseres Tariffrühstücks nochmals deutlich:

Unsere Mitglieder sind mit dem erzielten Abschluss mehr als zufrieden – teilweise wurden die Erwartungen oder die gehegten Hoffnungen sogar noch übertroffen, insbesondere was die Verdoppelung des Urlaubsgeldes im Ausgelerntenbereich anbelangt.

Der Bezirk Mittelhessen bedankt sich daher auf diesem Wege bei all seinen ehrenamtlichen Funktionären und Mitgliedern, die durch ihre betrieblichen und überbetrieblichen Aktionen diesen Tarifabschluss erst ermöglicht haben.

Nach oben