Von Frank Moravec - Montag, 18. März 2019

Beschäftigte der KDK Wächtersbach machen mobil!

Die Kolleginnen und Kollegen der KDK Wächtersbach haben am vergangenen Dienstag im Rahmen einer „VORTORAKTION“ auf den Stand der Tarifverhandlungen in der Kunststoffindustrie Hessen aufmerksam gemacht.

Frank Moravec

Tarifaktion KDK

Die Mitglieder sind verärgert über die Verhandlungspositionen der Arbeitgeberseite, die in der zweiten Verhandlungsrunde kein verhandelbares Angebot unterbreitet haben. Vielmehr verliert sich die Arbeitgeberseite weiterhin in den Beteuerungen über die schlechte Wirtschaftslage, aus Sicht der Unternehmen.

Frank Moravec

Tarifaktion 2019

Die Mitglieder vertreten nach wie vor die Auffassung, dass ihre Forderungen nach 6% Einkommenssteigerung, vor dem Hintergrund ihres geleisteten Einsatzes in den vergangenen Monaten durchaus berechtigt sind und sie nicht mehr die “Kuh sein wollen, die gemolken werden soll,“ so Frank Moravec, Gewerkschaftssekretär der IG BCE (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie) Bezirk Mittelhessen.

Frank Moravec

Tarifaktion KDK 2019

In der Erwartung, dass die Arbeitgeberseite morgen (19.03.2019) ein verhandelbares Angebot unterbreiten wird, bekunden die Kolleginnen und Kollegen, dass sie auch für „MEHR“ bereit stehen.

Frank Moravec

Tarifaktion KDK 2019

Nach oben